LJ Bogen

News

Herbsttagung 2019

Herbsttagung ….. jedes Ende ist der Anfang für etwas Neues Am Freitag, den 11. Oktober, ließ die Bezirkslandjugend Urfahr-Umgebung im Pfarrheim in Gramastetten gemeinsam mit viele Ehrengästen, Mitgliedern, Funktionären und Partnern ein erfolgreiches Jahr Revue passieren. Zu den großen Momenten zählten neben den Bezirksbewerben auch die erfolgreichen Teilnehmer auf Landes- und Bundesebene. Die Teilnehmer wurden im Rahmen der Herbsttagung nochmals für ihre ausgezeichneten Leistungen geehrt. Auch die drei besten Protokollbücher wurden prämiert und kommen aus St. Gotthard, Zwettl und Alberndorf. Die Landjugend-Rakete und den Bezirks-Cup konnte sich die Landjugend Eidenberg sichern. Leider musste auch der Bezirksvorstand wieder von tollen Funktionären Abschied nehmen. Stellvertretender Leiter Christian Nopp und Bezirksleiterin Michaela Leibetseder legten ihre Funktion zurück. Die Bezirkslandjugend bedankt sich bei den beiden für den Einsatz und das Engagement! Das Leistungsabzeichen der Landjugend in Gold wurde feierlich von Manuel Lanzerstorfer an Michaela Leibetseder übergeben. Diese Plätze mussten natürlich wieder neu besetzt werden. Mit Marlene Holzinger (Alberndorf), Lorena Koll (Gramastetten) und Simon Denkmair (Alberndorf) wurde der Vorstand wieder aufgefüllt. Hanna Burgstaller übernahm die Funktion als Bezirksleiterin. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde auf das vergangene Jahr angestoßen.
zurück